tOG - Düsseldorf

Spielberger Weg 27
40474 Düsseldorf

Tel.: +49 157 55 76 44 35

Öffnungszeiten:

Mittwoch von 17:00 - 21:00 Uhr
Sonntag von 14:00 - 17:30 Uhr

und gerne nach Vereinbarung.
Ein Anruf oder eine email genügen.

dp (@) takeOFFGALLERY.de


Ausstellungen

TOUCHED land SCAPES - Landschaften im Wandel
Aufgrund der hohen Besuchernachfrage wurde die Ausstellung auf den 27. März 2016 verlängert. Anlässlich des Duesseldorf Photo Weekends 2016 zeigt tOG Düsseldorf fotografische Arbeiten (Photographien & FotoGrafiken) zum Thema Landschaftsdarstellung ...
tOG TEN - Das Beste zum Fest
Zum Jahresende haben wir unsere Künstler gebeten, ihre kleinen Meisterwerke für einen guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Ungefähr 100 Unikate (KEINE Kleinserien) werden erstmalig zusammen in Form einer „Petersburger ...
Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
Mit dem Zeichner Andreas Noßmann aus Bruehl und dem Dorstener Objektkuenstler Rolf Puschnig haben sich zwei Kreative mit ganz unterschiedlichen Techniken gefunden, die sich ergänzen bzw. deren Werke sich förmlich ...
"Eingetaucht" - Dorothee Impelmann - Neuartige Industriekunst: abstrakt gegenständlich
Dorothee Impelmann, Duisburger Künstlerin, ist beispielhaft in ihrer Region und mit ihrer Heimat, dem Ruhrgebiet, verwurzelt. Emotional, be- eindruckend und einzigartig kombi- niert sie abstrakte, mit ihrer strahlen- den Kraft ...
in between - SUMMERTIME 2015
Raum 1: - Tina Wohlfarth - Kopfsache und der "Betoner" M LESIER - Arbeiten aus Beton Raum 2: - Zsolt S. Deák - Tomographic Expressionism Raum 3: - Daniel Kho ...
SOUL KITCHEN
Zsolt S. Deák, der in Ungarn geborene bildende Künstler lebt und arbeitet in Hagen. Nach dem Studium hat er über 15 Jahre in ganz Europa gelebt, gearbeitet, ausgestellt und Kunstprojekte ...
right side or RIGHT SIGHT
C.U. FRANK, die Düsseldorfer Künstlerin, hat in Würzburg Kommunikationsdesign, Philosophie und Theologie studiert. Ihre Kunstwerke sind vitales Beispiel ihrer Lebensphilosophie "ONE SIDE HAS NEVER BEEN ENOUGH". Tafelbilder mit ver-rückten Blickwinkeln ...
in between 2015-01
4 Künstler, 4 Räume, 4 Positionen Informelle Malerei, abstrakte oder gegenständliche Formen in tempera, Mischtechniken und Acryl. Alina Atlantis Bärbel Ertl-Beddig Daekwan Kim Annette Palder
GIPFELSTÜRMER
2024 plant Alina Atlantis die erste Ausstellung auf dem Mars. „Unsere Welt ist immer so groß, wie wir sie denken können. Gipfel liegen immer in uns selbst. Grenzen auch." so ...
WELT DER TRÄUME
Daniel Kho „Wo, bitte, geht’s denn hier zum Paradies?“, lautet ein Bildtitel von Daniel Kho. Beim Betrachten seiner Werke beantwortet sich die Frage eigentlich von selbst: Das Paradies ist ein ...
ZWISCHEN ZEIT
Die Ausstellung der Dresdener Meisterschülerin Tina Wohlfarth wird am 24.5.2014 um 15:24 Uhr mit einer Vernissage in der tOG - Ort der Begegnung mit zeitgenössischer Kunst, die aus dem Rahmen ...
DAS LICHT AUF DEM WASSER
"Das Licht auf dem Wasser" fasst herrlich zusammen, was der künstlerische Auftrag und die Ambitionen des koreanischen Meisters der Glasbearbeitung sind. Daekwan Kim will uns in eine Welt der Bewegung ...
FARB-ge-SCHICHTEN
Die in Haan lebende und arbeitende Künstlerin Bärbel Ertl-Beddig stellt erstmalig in Düsseldorf aus. Zu dieser Premiere wollten wir eine Querschnitt ihres aktuellen Schaffens präsentieren. Neben den Ölarbeiten, die mit ...
Nackte Tatsachen - FINISSAGE
Herzliche Einladung zum Abschluß der Ausstellung und zum gemeinsamen Rückblick oder Ausblick der Ausstellung.
"Nackte Tatsachen"
Die in Solingen lebende Künstlerin Roswitha Schardt stellt erstmalig in Düsseldorf aus. Zu dieser Premiere konnten wir sie überzeugen, ihre Aktzeichnungen einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Der schnelle klare ...
KREUZ + QUER + MEHR
Passend zur besinnlichen Jahreszeit (sollte sie eigentlich sein!) stellt die bildende Künstlerin Annette Palder ihre Werke, die sich tief mit christlichen Werten und Ereignissen auseinandersetzen, aus. Die Werke umfassen sowohl ...